Seit Jahren .....

Heute mag ich dich ein Stückchen auf dem Weg durch meine Vergangenheit mitnehmen - dir einen kleinen Einblick in meinen Weg geben und möglicherweise erkennst du dich in dem einen oder anderen Punkt auf die eine oder andere Weise wieder und dir wird das eine oder andere bewusst werden ~ bewusst auch - dass du mit all den gesellschaftlich weniger angesehenen und geachteten und wertgeschätzen Gefühlen und Emotionen nicht allein bist...

Also los........

 

🌟 Seit Jahren gehören tiefe Tauchgänge in meine Schattenwelt - in mein Unterbewusstsein - in meine Unterwelt - quasi der Weg der Inana zu meiner BewusstseinsWeg... Dieser BewusstseinsEntwicklungsWeg ist inzwischen "Alltag" und somit sind die ProzessErfahrungen für mich ganz natürlich geworden...
🌟 Seit Jahren arbeite ich mit den scheinbar dunklen Energien in mir zusammen und mache so die ungeliebten Seiten und Aspekte zu meinen Stärken... Waren sie doch schon immer meine treuen - wenn auch ungeliebten Wegbegleiter... Heute ist mit vielen Abgelehnten eine wundervolle Freundschaft erwachsen...
🌟 Seit Jahren gehören natürlich auch die lichtvollen und in der Licht&Liebe-Szene angeseheneren Energien - Wesen und Welten erhöhter und hoher Schwingungsebenen zu meinem Leben - mit denen ich ebenfalls eng und vertrauensvoll zusammen lebe... Eben genauso natürlich - wie alles andere im Leben...
🌟 Seit Jahren gehören TransformationsProzesse meines Frau-Seins und somit meiner energetisch weiblichen und männlichen Anteilen zu meinem Weg auf der Reise zu mir selbst...
🌟 Seit Jahren beschäftige ich mich mit all den facettenreichen Selbst-Themen - die für mich heute wie selbstverständlich zu meinem bewussten Leben gehören und in die ich immer noch ein Stückchen mehr "hineinwachsen" darf bzw. die ich immer noch intensiver integrieren darf... Wie herum auch immer...
🌟 Seit Jahren gehe und lebe ich in wachsender Selbstreflektion meiner Spiegel des Lebens und habe dadurch Schätze meiner Selbsterkenntnis und Seltentfaltung gewonnen... Natürlich ist dies ein lebenslanger Weg - den wir alle als Geschenk mitgebracht haben...
🌟 Seit Jahren lebe ich bewusst und doch teils in Unbewusstsein - was ich da bisher alles an BewusstseinsEntwicklungen auf meinem Weg der Selbsterfahrung geleistet - gelernt und wie automatisch und intuitiv gelebt habe... Denn meine Intuition hat mir nicht wie mein gesellschaftlich geprägtes Ego Definitionen und Begrifflichkeit für meine Entwicklungserfahrungen und PotentialEntfaltungen geliefert - sondern mich all das "lediglich" leben - erfahren - fühlen und teils in Zusammenhängen verstehen lassen... Mein Herz hat mich intuitiv geführt und frei gelassen von Kategorisierung und Schubladendenken meines erlebten Potentials und entfalteten Fähigkeiten...

 

Ich liebe dieses Leben - was ja nicht bedeutet - dass es in jedem Augenblick so ist... Manches Mal gab es Augenblicke - da wollte ich einfach ein anderes Leben - ein unbewusstes Leben - ohne um die kosmischen Gesetzmäßigkeiten zu wissen und keine Verantwortung übernehmen und die "Schuldigen" suchen ;-)

Tja - so ist das und das ist auch okay... Nur weil ich Schokolade liebe - möchte ich ja auch nicht täglich welche essen...

Dennoch entscheide ich mich wiederholt für

Bewusstsein Leben Leichtigkeit

🌟 Seit ein paar mehr Jahren sehe und erkenne ich Zusammenhänge im Leben - sehe Dinge vorher geschehen - kann Themen und Situationen vorhersagen und hinter viele Masken von Menschen und hinter Kulissen von Lebenssituationen schauen... Und natürlich gibt es da noch unzählig viel - was mir bislang unerschlossen blieb und für mich im Unwissen und Unvorstellbaren liegt ~~~ und das ist auch absolut okay und in Ordnung so...
🌟 Seit noch viel mehr Jahren unterschätzten und vertuschten ich und andere ~ all die - die mir angeblich weiterhelfen wollten ~ mein Können - meine Weisheit - meine Intuition - meine Fähigkeiten - meine Potentiale... Ich wollte Schönheit - Körper - Hab und Gut unter den Scheffel stellen... Sperrte all diese Seiten und Anteile von mir in einen dunklen Käfig - missbrauchte sie für die Gelegenheiten - wenn ich sie dann gerade doch mal dienlich nutzen konnte...

🔥 Warum??? Irrtümliches Selbstbild ~ falsch verstandene Loyalität ~ kindliches Denken - nicht besser sein zu dürfen als angebliche Autoritäten oder Respektsmenschen ~ Wunsch der Dazugehörigkeit zur Welt der Oberflächlichkeiten und der Unterdrückung von Gefühlen... Mein Ego war ja aufgrund der gesellschaftlichen Prägungen (die Sache müsse doch einen Namen haben - um wertvoll zu sein) der Meinung durch meine intuitiv gemachten Erfahrungen - nichts zu können - nichts vorweisen zu können und somit in unserer Schein-geilen Gesellschaft nicht wertvoll genug zu sein...

Zudem schämte ich mich - gefühlt anders zu sein - eben so zu sein wie ich bin mit all meinen Fähigkeiten und Gaben - und machte mich dadurch für mich zu einer Fremden ~ sogar zu einer Fremden im eigenen Körper... Ja - ich hatte Schuldgefühle - wenn andere sich meinetwegen unangenehm und unwohl fühlten - und erneut suchte ich Wege - auch diese Seiten wegzusperren... Ihr wisst ja - was mit den abgelehnten Anteilen geschieht ~ sie verschwinden nicht - sondern werden unkontrollierbar... Tja - auch das habe ich zu genüge erfahren...

DOCH
❤ Heute - Hier und Jetzt erlaube ich mir dieses Kleid loszulassen - die Hüllen fallenzulassen... Ich erlaube mir möglicherweise (für mein Ego und andere) zu laut - zu drüber - zu wissbegierig - zu lustig - zu fröhlich - zu weise - zu vielseitig - zu tiefgründig - zu eigenwillig - zu was auch immer zu sein... Ich erlaube mir auch möglicherweise (für mein Ego und andere) unangepasst - unangemessen - undurchschnittlich - ungewöhnlich - unkonventionell zu sein und zu leben... Ich will einfach ICH sein und MICH leben... Ich möchte mich in all meiner Vielseitigkeit leben... Ich erlaube mir genau SO zu sein - genau all das zu haben - zu geben - zu erfahren - zu leben... Ich erlaube mir diesen gesunden Egoismus - diese gesunde Selbstliebe in meinem Leben zu leben... Es ist MEIN Leben - mein Film - in dem ich die Hauptrolle spiele und zugleich die beste Freundin bin ~ sowie zuständig bin für Drehbuch - Regie - Kulisse - Kostüme und jeden einzelnen Augenblick ~~~ für jeden Gedanken - jedes Gefühl - jeden Spiegel - jede Selbsterfahrung... Ich erlaube es mir...

💥 Wen kümmert mein Was-auch-immer-Sein denn überhaupt??? Doch nur all jene - die mit sich selbst im Unfrieden sind und ihre Themen damit haben - was sie an mir unmöglich finden... Und diese Menschen kann ich mitfühlend so sein lassen und ihnen ihren Zirkus lassen... Und natürlich all jene Menschen - die ich durch meine Art und Weise inspirieren und motivieren kann - sie unterstützend und lehrend begleiten darf - die mir mit Liebe begegnen und einfach zusammen mit ein Stück meines Weges gehen und ich mit ihnen... Wir können es ohnehin nicht allen recht machen... 1/3 interessiert es nicht - was ich tue... 1/3 gefällt es nicht... 1/3 gefällt es... Also - so what ~ es bleibt uns immer 1/3 und die eigene Entscheidung - auf welches Drittel ich meinen Fokus lege...

 

❤ Ich will mich ~~~ mit allem - was sich von Herzen zeigen möchte und von meinem Herzen gelebt werden möchte ❤

✨ Was willst du? Kommen dir meine Worte auch aus deinem Leben bekannt vor?
❤ Bist auch du bereit alte Kleider - Identifikationen - Erwartungen abzulegen und dich "sterben" zu lassen - um dich nackt und verletzlich neu zu gebären in diese Welt - dich neu zu erfahren - neu zu erfinden - dich neu zu kleiden - dich neu zu entfalten und dich einfach zu lieben - mit allem was du bist?
Also - ich bin dabei


In Liebe ❤
Deine Svenja 

~ Leben ist - was wir d'raus machen ~