Identifikationen und Neuausrichtung

 

Der Frühling rückt immer näher und lässt die dunkle Jahreszeit Schritt für Schritt hinter sich - um in ein paar Monaten erneut in sie ein- und abzutauchen... Genau so ist es bei uns... Wir dürfen uns ganz bewusst vor Augen führen und hineinfühlen - mit was wir uns identifizieren und worüber wir unseren Wert definieren - welche Identifikationen ausgedient haben und was wir hinter uns lassen mögen... 


• Was sind wir mit angesehenem Job? Was sind wir ohne?
• Was sind wir mit dem Status verheiratet oder Single - Mutter/ Vater oder kinderlos?
• Was sind wir mit oder ohne Eigentum und Besitztümer in Form von Haus - Wohnung - Auto und dergleichen?
• Was sind wir mit kleinen und großen Urlauben? Und was sind wir ohne?
• Was sind wir mit oder ohne Geld und finanzielle Reichtümer?


Wie wichtig sind diese Faktoren und natürlich unzählige andere für unsere Identifizierung? Und natürlich gibt es da noch unzählige andere Bereiche sich zu identifizieren ~ BildungsAbschlüsse und Zertifikate - Freundschaften - Familienabstammung usw...


• Was wären wir OHNE all das? Oder soll ich fragen - WER wären wir ohne das alles?
• Lieben wir wirklich all das - zu tun und zu sein - was wir glauben zu lieben?


Ohne Wertung all dieser Identifikationen ist es eine wunderbare Möglichkeiten der Selbsterfahrung - wenn wir selbstreflektierend uns selbst erkennen... Ohne gut oder schlecht... Lediglich neugierig hinter die Kulissen schauen...

~ bewusster leben leicht gemacht ~

Ich habe mir diese Fragen in den letzten Jahren immer mal wieder gestellt und gerade in der aktuellen Zeit natürlich erneut... Ich bin in die Selbstreflektion und Umsetzung gegangen und habe WUNDERvoll befreiendes erkennen können ~ auch wenn ich mich vorher in keiner Weise unfrei fühlte... Ich habe mich vor ein paar Wochen dazu entschieden - sämtliche bestehende Kurse von meiner Webseite zu nehmen und "Platz" für Neues zu machen - ohne Angst danach Klienten verlieren zu können oder "schlecht" dazustehen... Was dieses Neue sein wird - wird sich zeigen... Die Zeit wird die neuen Wege und Möglichkeiten genau zum richtigen Zeitpunkt für mich erscheinen und erkennbar werden lassen... Und ganz ehrlich ~ es fühlt sich so vertrauensvoll frei an...
Nicht jeder Schritt muss gravierend sein... Es reicht manches Mal auch vollkommen aus - dass wir uns dessen bewusst werden - wo wir Veränderungen möchten und die Absicht abgeben - das Alte in *dieser Form* und in *dieser Ausdrucksweise* hinter uns zu lassen - dass sich daraus schon neue Wege und Möglichkeiten ergeben und offenbaren werden... Auch diese Weise habe ich wiederholt erleben dürfen...

~ Leben ist - was wir d'raus machen ~

Gehen wir als mutigen Schrittes voller Vertrauen im Bewusstsein - dass wir genau so richtig und liebenswert und wertvoll sind - wie wir jetzt leben ♡♡♡

Deine Svenja
💖💕💝💗