Das Verrückte ~ annehmen statt eintauschen

 

Ich möchte dir heute von einem meiner alten Glaubensmuster erzählen und möglicherweise gibt es dir neue Impulse für dein eigenes Leben - mal genauer hinzuschauen - was du so Verrücktes im Leben lebst und es nutzen kannst - deine Weichen neu zu stellen...

~ bewusster leben leicht gemacht ~

Aus unangenehmen Gefühlen und Emotionen entwickelte ich im Leben die verrücktesten Glaubensmuster...
Zum Beispiel dachte es in mir ~ dass immer dann - wenn sich in meinem Leben etwas zum Schönen hin wendete - müsse ich gegen dieses neue Schöne etwas anderes Schönes eintauschen - also etwas Schönes abgeben und loslassen... Ganz nach dem gesellschaftlich geprägten Glaubensmuster *Man könne ja nicht alles haben*... Jaaa - das ist verrückt ~ ich weiß... Genau so sind unsere unterbewusst ablaufenden Glaubensmuster - von denen wir abstreiten würden - sie zu haben - und sie erst bei bewusst bereitem Hinsehen erkennen und fühlen können... Wie sie entstehen hat sooo viele unterschiedliche Möglichkeiten - die auch häufig zweitrangig sind... Fakt ist - wir haben sie - nur die Art und Weise ist entscheidend - was wir dann d'raus machen...


~ Leben ist ~ was du d'raus machst ~

Auch wenn ich einiges habe loslassen "müssen" aufgrund dieses unbemerkten Prozesses ~ dennoch ~ ich bin dankbar über die gemachte Erfahrung und sie erkannt zu haben und sie losgelassen zu haben... Ja - so sind blockierende Glaubensmuster... Sie scheinen ohne jeglichen Sinn und doch sind sie zugleich tief sinnig... Ja - das klingt ver-rückt und zwar im Sinne von *etwas verrücken*... Denn mit dem Erkennen dieser Glaubensmuster haben wir auch die große Chance die Weichen unseres Lebens neu zu stellen... Ich finde "verrückt" grandios genial... Erst das Verrückte ergibt ganz neue Perspektiven und ermöglicht dadurch ganz neue Wege... Das Unmögliche wird immer erst durch das Verrückte möglich und erlebbar... Ich find's fantastisch und freue mich einfach so sehr - dies mit meinem Bewusstsein so sehen und erleben zu können...

 

Erlaubst du dir auch mal Verrücktes zu tun? AbWEICHENd von der Norm? Und apropos Norm ~ was ist denn schon normal?

Alles Liebe
Deine Svenja